Willkommen im TC Oensingen

Unser kleiner Tennis-Club befindet sich direkt an der Autobahnausfahrt. Gespielt wird auf zwei gepflegten Natur-Sandplätzen, welche mit viel Herzblut instand gehalten werden. Die schöne Sicht auf das Wahrzeichen von Oensingen „Schloss Neu-Bechburg“ ist auch garantiert.

Neumitglieder sind bei uns jederzeit herzlich willkommen. Unter Info „Mitglied werden“ können Sie unserem Club beitreten.

Vorstand TCO


Aktuelles


2L | IC 35+ | 4. Runde TC Pratteln….

Noldi Kids CUP zum Zweiten…..

 

 

Fortsetzung…

……………


CM ist eröffnet!

Gruppenspiele: 20.Juni – 31.Juli 2020

Resultat

Gewinner -und Trostturnier: 1.August – 21.August 2020

Trostturnier

Gewinnerturnier

Nun wünsche ich allen eine erfolgreiche Clubmeisterschaft und faire & spannende Tennismatches.

Gibt es noch Fragen? Unklarheiten? Ruft mich an: 079/622 01 78

Sportliche Grüsse

Roman Dietschi


GV vom 19. Juni 2020 – Neuer Präsident gewählt

Nachdem die GV vom März verschoben werden musste, trafen sich die Mitglieder des TC Oensingen am vergangenen Freitag im Clubhaus zur ordentlichen GV.

Yves durfte an seiner letzten GV als Präsident insgesamt rund 25 Mitglieder sowie Ehrenmitglied Noldi Altermatt begrüssen.

Das wichtigste in Kürze:

  • Neu im Vorstand sind Adi Wirz (Präsidium), Patrick Sanz (Sponsoring) sowie Thanh Dao (Beisitz).

  • Yves wurde für seine super Arbeit als Präsident gedankt und ein Geschenk überreicht

  • Die Jahresrechnung 2019 sowie das Budget 2020 wurden jeweils mit einem Gewinn genehmigt.

  • Vorstellung des neuen Logos

  • 18 Neuaufnahmen (davon 5 Junioren) sowie 6 Austritte

Im Anschluss gab‘s aus der neu eingebauten Küche grandiose „Penne al Füdi“ sowie einen Apéro für die Anwesenden.

Sandro Schmid


Clubhausrenovation

In den Wintermonaten wurde das Clubhaus unter Projektleiter Sebi Studer teilsaniert. Zuerst musste die alte „Täferdecke“ einer Akustikdecke weichen. „Me muess immer obe aafo“ meinte Studer hierzu. Die Suche nach einer geeigneten Occasions-Küche war dann auch schnell abgeschlossen. Im Alterswohnheim in Steffisburg wurde Ende Januar 2020 eine top Küche demontiert und in den Folgewochen durch Studer im Clubhaus wieder montiert. Weiter wurden Stromanschlüsse, das Tableau sowie Wasserleitungen in Ordnung gebracht, sodass diese wieder auf dem aktuellen Stand sind. Nach dem Anstrich der Wände und der tiefgründigen Bodenreinigung erscheint das Innere des Clubhauses nun zusammen mit der Küche in neuem Glanz.

Es gebührt nochmals ein riesen Dank an Sebi für seine schier unermüdliche Arbeit und den diversen fleissigen Helfern für Ihre Unterstützung.

Sandro Schmid


Nach dem Bundesratsbeschluss gibt es weitere Lockerungen. Anbei stellen wir Euch das neue Schutzkonzept 2.0 zur Verfügung, gültig ab Samstag, 6. Juni 2020.

Danke für die Einhaltung der Vorgaben. Wir wünschen Euch viel Spass beim Tennis und uns allen ein paar gemütliche Stunden auf der Tennisanlage!

Sportliche Grüsse

Vorstand TC Oensingen

Schutzkonzept 2.0


BALD HEISST ES WIEDER GAME SET AND MATCH!

Wir haben in den letzten Tagen ein Schutzkonzept erstellt, um ab dem 11. Mai 2020 wieder loslegen zu können. Dieses Konzept basiert auf den Vorgaben und Empfehlungen von Swiss Tennis in Zusammenarbeit mit dem BAG.

Wir bitten Euch, das Konzept aufmerksam zu lesen, die Vorgaben entsprechend einzuhalten und uns den Erhalt mittels Antwortmail zu bestätigen. Den untenstehenden Text könnt Ihr ganz einfach kopieren. Die Bestätigung Eurerseits ist eine Voraussetzung, unsere Anlage betreten zu dürfen (Informationspflicht des Vereins).

„Ich bestätige, die vom TC Oensingen definierten Schutzmassnahmen zu COVID-19 gelesen zu haben, diese zu akzeptieren und einzuhalten.“

Das Clubhaus bleibt vorübergehend geschlossen, lediglich das Herren-WC darf benutzt werden.

So, nun wünschen wir Euch viel Spass auf dem Tennisplatz und bitten Euch nochmals, die Vorgaben strikte einzuhalten. Es ist zwar eine etwas spezielle Situation, aber freuen wir uns doch, dass wir wieder auf dem Platz stehen dürfen. Alles andere zu seiner Zeit.

Bei Fragen zum Konzept oder dem Reservationssystem GotCourts steht Sandro jederzeit zur Verfügung (079 476 17 07).

Sportliche Grüsse

Vorstand TCO

Schutzkonzept


37. Thaler Tennis-Doppel-Turnier ist abgesagt.

Geschätzte Tennisfreunde

Die Corona-Pandemie nimmt seit Wochen ausserordentliche Ausmasse an, und was wir zu Beginn nicht für möglich gehalten haben, ist nun eingetroffen. Wir müssen euch schweren Herzens mitteilen, dass wir uns aufgrund der aktuellen Situation gegen eine Durchführung des Thaler-Doppels 2020 entschieden haben.

Unser Organisationskomitee hat sich seit einigen Monaten auf das Thaler-Doppel vorbereitet. Umso mehr sind wir alle enttäuscht, dass wir in diesem Jahr kein Thaler-Doppel mit euch durchführen können. Diese Nachricht trifft uns tief und muss auch von uns erst einmal verarbeitet werden.

Eines möchten wir euch aber bereits an dieser Stelle wissen lassen: Die Gesundheit und Sicherheit aller Beteiligten stehen für uns immer an erster Stelle. In der aktuellen Situation sehen wir uns als Veranstalter in einer noch weiter reichenden Verantwortung und folgen den notwendigen Sicherheitsvorkehrungen.

Hinsichtlich des Thaler-Doppels 2021 und der Option der Durchführung durch den TC Oensingen melden wir uns bei euch, bitten aber um etwas Geduld. Wir werden das Gespräch mit den MBO-Clubs suchen.

In Vorfreude auf spannende und fröhliche Stunden mit euch verleiben wir mit herzlichen Grüssen. Bleibt gesund!

Roman Dietschi, Spielleiter


Aus aktuellem Anlass verschieben wir die Generalversammlung vom kommenden Freitag, 20. März 2020, auf unbestimmte Zeit.

Wir werden Euch zu gegebener Zeit wieder Informieren.

Bleibt Gesund!

Sportliche Grüsse

Vorstand TC Oensingen

Info Swisstennis Covid-19